Es ist kaum zu glauben, dass die Akustik in einem Raum wirklich das Wohlbefinden steigern kann. In den letzten Jahren wurde eigentlich beim Design von Wohnungen und Häusern sehr stark auf visuelle Reize Acht gegeben. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass auch die Akustik in einem Raum einen wesentlichen Einfluss auf das Wohlbefinden hat. Natürlich gibt es bei den herkömmlichen Räumen in dieser Hinsicht starken Handlungsbedarf und man hat sich überlegen müssen, wie man die Akustik nachträglich in diesen Räumen optimieren kann. Entstanden ist in langjähriger Forschungs- und Entwicklungsarbeit die sogenannte Akustikplatte für die Wand.
Was ist die Akustikplatte Wand? Im Grunde ist die Akustikplatte, einfach gesagt, eine mit Löchern versehene Holzplatte, die den unnötigen Schall in dem jeweiligen Raum absorbiert. Bevor man die Akustikplatte Wand montieren kann und sich für eine der unterschiedlichen Alternativen entscheidet, sollte man eine professionelle Messung vornehmen lassen. Modernste Gerätschaften kommen zum Einsatz, um den überschüssigen Schall zu messen. Grundsätzlich ist die wichtigste Kennzahl in dieser Hinsicht die sogenannte Nachhallzeit. Wenn der Experte diese Messung vorgenommen hat, kann man sich für eine der verschiedenen Akustikplatten für die Wand entscheiden.
Es gibt etwa sogenannte Deckensegel. Diese werden, wie der Name schon vermuten lässt, am Plafond im jeweiligen Raum befestigt, um von dort aus die Akustik zu verbessern. Darüber hinaus werden mittlerweile auch schon Schall absorbierende Bilder angeboten. Wer Schränke im Raum verwendet, wie ja fast überall üblich, der kann auch eine Alternative zur Akustikplatte Wand wählen, nämlich die Schall absorbierenden Schrankfronten. Die herkömmlichen Schranktüren werden ganz einfach mit den neuen Akustikplatten ausgetauscht.
Wer sich relativ wenig unter dieser Vorgehensweise vorstellen kann, der sollte Ausstellungen besuchen, die das Problem beziehungsweise die dazugehörige Lösung zur Raumakustik präsentieren. Es ist wirklich faszinierend, in wieweit die Maßnahmen vom Profi die Akustik beeinflussen und optimieren und wie sich die Wahrnehmung im Raum durch diese Vorgehensweise in positiver Hinsicht verändert.





Bewerten / Bookmarken / Wikipedia Tags zum Artikel Weitere interessante Beiträge

Artikelbewertung

GD Star Rating
a WordPress rating system

Bookmarken

|

Wikipedia Tipp